Freiwilligendienst in Berliner Kultureinrichtungen – Bewerbungszeitraum endet am 31. März 2015!!

Die LKJ Berlin ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) in der Kultur in Berlin und Brandenburg. Etwa 100 Freiwillige im Alter von 16 bis 26 Jahren absolvieren jährlich einen Freiwilligendienst in Berliner Kultureinrichtungen (in Brandenburg etwa 50). In Jugendkulturzentren, Theatern, Museen und Kulturinitiativen arbeiten die Jugendlichen ein Jahr lang ehrenamtlich mit. Sie erhalten ein Taschengeld und sind sozialversichert. Das FSJ Kultur beginnt, wie andere Freiwilligendienste auch, immer am 1. September und endet am 31. August. Die Jugendlichen machen in dieser Zeit wichtige persönliche Erfahrungen, können sich im Berufsfeld Kultur ausprobieren sowie beruflich orientieren und weiterbilden. Die Einsatzstellen profitieren vom Engagement der Freiwilligen als zusätzliche Mitarbeiter/innen, die die Arbeit in den Kultureinrichtungen mit frischen Ideen und neuen Blickwinkeln bereichern und leicht Brücken zu jüngeren Zielgruppen schlagen. Ziel des FSJ Kultur ist es auch, der kulturellen Vielfalt Berlins in den Einsatzstellen und durch die Freiwilligen Ausdruck zu verleihen.

Der Bewerbungszeitraum für das Freiwilligenjahr endet am 31. März 2015. Wir möchten bis Fristende noch so viele Berliner Jugendliche ansprechen, wie nur möglich.

Im Anhang das Faltblatt zum FSJ Kultur zu fsjk_falt

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s